Finanzfragen per Live Video im Facebook:
Am Montag durfte Samuel Clemann für die Kleinstadt.ch Community eine Stunde lang Rede und Antwort stehen. Eine Finanzfrage nach der andern kam rein … sehr interessante Fragen waren darunter!

Hier das aufgenommene Facebook Live Video:

Dies könnte Sie auch interessieren

Lade Suchresultate
Amortisation direkt oder indirekt

Amortisation direkt oder indirekt

Amortisation direkt oder indirekt? Und wann macht es Sinn, die Hypothek gleich noch abzusichern?
Hypothek verlängern

Hypothek verlängern aber richtig

Wenn Ihre Hypothek abläuft, können Sie diese in der Regel 6 Monate (oder zum Teil auch früher) vor Ablauf bei Ihrer Bank verlängern. Aber Halt, jetzt ist es möglich, die Konditionen zu verbessern. Alles hat sich jetzt geändert!
Wie viel Eigenkapital für Hauskauf

Eigenkapital Haus – Wie Sie es gewinnbringend einsetzen

Der kreative Einsatz des Eigenkapitals bringt oft mehr als die besten Zinskonditionen! Das konkrete Beispiel im Artikel zeigt einen Vorteil von über 20'000 CHF.
Stellenwechsel Pensionskasse Geld verlieren

Stellenwechsel Pensionskasse

Wie gehe ich mit den Geldern aus der 2. Säule, der Beruflichen Vorsorge, optimal um? Was gibt es wichtiges zu beachten?
FINA Fribourg

Neuer Beratungsstandort in Fribourg

FINA eröffnet einen neuen Beratungsstandort in Fribourg, direkt beim Bahnhof. Gabriel Maeder, Lisa Morgenegg und Jérémy Vonlanthen beraten französisch und deutsch sprechende Kunden vor Ort.
Nachhaltige Finanzplanung

Nachhaltige Finanzplanung

FINA in den Medien: Kurzes Interview mit Samuel Clemann für den Tagesanzeiger im "Fokus Finanzen" über nachhaltige Finanzplanung und Investments.
Erbschaft und Erbschaftssteuer

Erbschaft und Erbschaftssteuer

Stirbt eine geliebte Person, so hinterlässt sie neben einer Lücke im persönlichen Umfeld oftmals auch Hab und Gut. Für die Erben gibt es dabei einiges zu beachten, hier ein kleiner Ausschnitt der wichtigsten Punkte:
arbeiten nach 65

Arbeiten nach 65/64

Oftmals geht es schnell und die ordentliche Pensionierung steht bereits an. Vielleicht früher als es Ihnen lieb ist. Doch was gibt es zu beachten wenn Sie länger erwerbstätig sein möchten?
Frühpensionierung

Frühpensionierung

Den längsten Urlaub des Lebens frühzeitig beginnen? Welche Folgen hat eine Frühpensionierung und was dabei alles beachtet werden sollte.
Krankenkasse allgemein halbprivat oder privat

Krankenkasse allgemein, halbprivat oder privat?

Soll ich mich allgemein, Halbprivat oder doch Privat versichern? Und welche Angebote sind am besten und am günstigsten?
  • Beratung

    Ein Ansprechpartner für alle Bereiche der Finanzplanung zu haben spart viel Zeit und Geld

  • Wohnen

    Den Traum vom Eigenheim verwirklichen oder Immobilie verkaufen

  • Vorsorge

    Vorsorge ist Ihre Zukunft. So planen Sie Ihre längsten Ferien zielgerichtet und mit Erfolg.

  • Schutz

    63% der Schweizer sind über- oder sogar doppelt versichert. Unser Motto: «So wenige Versicherungen wie möglich, aber so viele wie existenziell notwendig!»

  • Steuerberatung

    Lehnen Sie sich zurück. Wir senken Ihre Steuern

  • Rechtssicherheit

    Mit uns kommen Sie zu Ihrem verdienten Recht. Zudem helfen wir Ihnen, in jeder Lebenslage selbstbestimmt handeln zu können.

  • Investment

    Wie Sie mit ökologisch und sozial nachhaltiger Vermögensanlage eine attraktive Rendite erzielen können.